Sonnenenergie vom Dach

Brass Kaltlagerhalle mit PV-Anlage

Brass jetzt mit Öhringens größter Photovoltaik-Anlage

Die Produktion und Lagerung unserer Industrie-Regale braucht viel Platz, dementsprechend ist das Brass-Gelände im Öhringer Industriegebiet großzügig dimensioniert. Doch nicht nur die Bodenfläche wird intensiv genutzt: Am 09.08.2011 ging die neue Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Kaltlagerhalle in Betrieb – mit 5.100 m² Modulfläche und 730 KWp Anlagenleistung die größte ihrer Art in Öhringen.

Entsprechend viel Solarstrom produzierte die Anlage bereits im ersten Jahr: 596.198,8 KWh, das entspricht dem Jahresverbrauch von 150 durchschnittlichen Haushalten.

Ankunft Trafostation
Fertige PV-Anlage